KULINARIK


Unsere 45 ha große Farm ist bekannt dafür, dass die Gäste vor allem mit heimischen und hausgemachten Gerichten verwöhnt werden.

Bekannt sind wir für Lamm, das  unter der Backglocke vorbereitet wird.

Bekömmlich sind unsere hausgemachten Aufschnitte (Schinkenteller, Käseteller, Quark), Backhendl und Fischspezialitäten. (Die Forellen werden im Teich am Haus gezüchtet.)

Natürlich bieten wir allerlei einheimische Kärntner Spezialitäten. Diese Schmankerl sind  Buchweizensterz oder Maissterz, verschiedene Eintöpfe, Fleischgerichte und  vegetarische Kost. Für besondere Überraschungen sorgt unsere Hausfrau Breda. Fantasievoll  geht sie  auf die Wünsche der kleinen und großen Gäste ein und verzaubert sie mit ihren kulinarischen Kreationen.

Hausgemachte Getränke sind: Zwetschgenschnaps und Birnenschnaps, Apfelmost, verschiedene Saftarten und Kräutertee.



Zusätzliches Angebot inbegriffen im Preis:

  • Volleyball- und Fußballspielplatz
  • Mountainbikes
  • Tischtennis
  • Billiard
  • Federball
  • Sauna
  • Kinderspielplatz
  • Brettspiele
  • Kinderzoo: Kinder können mit Kaninchen, Schafen und dem Hund Aya spielen

Öffnungszeiten: vom 1. 1. – 31. 12., nach Vereinbarung

Fremdsprachen: auf dem Bauernhof wird Slowenisch, Deutsch, Englisch und Kroatisch gesprochen.

Unsere Hausphilosophie lautet: Hör dem Gast gut zu, denn er kommt nie ohne bestimmten Grund!